Manfred Hafner (Maha) betreibt FSNews24 mit den Domains fsnews24.at, fsnews24.de, flightsimulatornews24.de und flightnews24.de.

Seit beinahe 38 Jahren ist er Flugsimulations-Enthusiast. Begonnen hat alles 1984 auf einem Commodore 64, nachdem er den Flight Simulator II von subLOGIC in die Finger bekommen hatte. 1993 absolvierte er eine Ausbildung zum Privatpiloten und war in der Folge mehrere hundert Stunden in Einmot’s wie Cessna 150, DA20, Cessna 172 oder Piper PA-28 unterwegs. Seine Leidenschaft zur Flugsimulation ist in all diesen Jahren geblieben. Kaum ein Flugsimulationsprogramm, das er nicht kennt. „Geflogen“ ist er den Microsoft Flight Simulator ab Version 3, den X-Plane ab Version 9 oder den P3D ab Version 3. Zwischen 2015 und 2018 baute er sich ein Homecockpit, das dem Flightdeck einer Boeinig 737-800 nachempfunden ist.

Sowohl Hard- als auch Software haben in den vergangenen Jahren enorme Entwicklungsschritte gemacht. So ist es heute möglich, dass Fliegen in Virtual Reality ein beeindruckendes Erlebnis bietet, das der Realität bereits sehr nahe kommt. Manfred fliegt heute deshalb vorwiegend in VR, also mit virtueller Brille, einer HP Reverb G2. Seine bevorzugten Programme sind der aktuelle Microsoft Flight Simulator, X-Plane 11/12 oder der Aerofly FS 4. Aber auch der Prepar3D 4.5 wird dafür von ihm noch hin und wieder genutzt.

Für fliegerische “Sightseeing-Touren” oder einfach “for fun” kommt manchmal eine Xbox Series X zum Einsatz, die den MSFS in 4K auf einem 60 Zoll Smart TV darstellt.

Zu erreichen ist Manfred per EMail: manfred.hafner@fsnews24.at