Am 27. Juli ist es soweit: Da soll der Microsoft Flight Simulator für die neuen X-Box Konsolen Series X und S veröffentlicht werden. Microsoft schreibt dazu auf seiner Seite flightsimulator.com

“Der Microsoft Flight Simulator ist die am längsten existierende Spieleserie bei Microsoft und hat auf dem PC eine reiche Geschichte, die fast vier Jahrzehnte umfasst. Wir freuen uns, dass wir diese Simulation nun auch auf Konsolen bringen können, um noch mehr angehenden Piloten die Chance zu geben, in die Luft zu gehen. Heute können wir bekannt geben, dass der Microsoft Flight Simulator am 27. Juli auf der Xbox Series X|S erscheint und im Xbox Game Pass enthalten sein wird. Simmer auf der Xbox Series X|S können das Erlebnis jetzt vorbestellen und vorinstallieren und den gleichen Grad an Tiefe wie die PC-Version erwarten, mit dem authentischsten und realistischsten Flugsimulator, den wir je geschaffen haben.”

Gleichzeitig wird eine kostenlose Erweiterung für den MSFS angekündigt. Microsoft:

“Das Microsoft Flight Simulator-Team kündigt heute außerdem stolz eine kostenlose “Top Gun: Maverick”-Erweiterung in Partnerschaft mit Paramount Pictures zur Feier des Starts des neuen “Top Gun: Maverick”Films an, damit Du aus erster Hand erfahren kannst, wie es ist, ein U.S. Navy Top Gun zu sein. Das Erweiterungspaket und der Film werden am 19. November 2021 Premiere haben.”

In einem Video kann man sich einen ersten Eindruck vom MSFS auf der X-Box X/S machen. Ab 1:45 kommt die Top-Gun Ankündigung…

Übrigens, Wer den MSFS bereits im Xbox Store für den PC erworben hat, wird ihn auch auf seiner Xbox X bzw. S ohne Mehrkosten spielen können und umgekehrt, das heißt, der MSFS muss nur einmal für beide Plattformen erworben werden. Das gilt auch für alle Addons, die über den Marktplatz erworben wurden.

Cookie Plugin von Real Cookie Banner