MSFS: World Update 11 mit Kanada erschienen

29. September 2022

Microsoft hat sein mittlerweile elftes kostenloses World Update für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Diesmal ist es Kanada, mit 9.985.000 Quadratkilometern größer als die USA, die im World Update 10 verschönert wurden, und beinahe so groß wie ganz Europa. Heruntergeladen werden kann WU11 ab sofort kostenlos über den In-Game Marktplatz des MSFS.

Und das hat das Kanada World Update zu bieten:

  • Aktualisierte Höhendaten und Luftbilder
  • 5 handgefertigte Airports
    • Bella Coola Airport (CYCB)
    • Dawson City Airport (CYDA)
    • West Kootenay Airport (CYCG)
    • Deer Lake Airport (CYDF)
    • Iqaluit Airport (CYFB)
  • 89 POIs (Points of Interest = Wahrzeichen bzw. Sehenswürdigkeiten)
    • Olympic Stadium Montreal, Quebec
    • Banff Springs Hotel, Alberta
    • Sycon Tower, Niagara Falls, Ontario
    • S.S. Klondike II, Yukon
    • Prince of Wales Hotel, Alberta
    • Centre of Canada, Manitoba
    • u.v.a.
  • 12 Photogrammetrie Städte
    • Halifax
    • Sherbrooke
    • Abbotsford
    • Saskatoon
    • Toronto
    • Montreal
    • Regina
    • Calgary
    • Victoria
    • St. Catharines
    • Laval
    • Vancouver
  • 3 Landeherausforderungen
    • Castlegar,
    • Barkerville,
    • Calgary
  • 3 Bushtrips
    • Vancouver Island,
    • Neufundland,
    • Canadian Rockies
  • 3 Entdeckungsflüge
    • Vancouver,
    • Montreal,
    • Toronto

Das World Update 11 ist nur der Auftakt für einen Herbst, der mit zahlreichen weiteren kostenlosen Erweiterungen für den MSFS aufwarten kann. So wird es anlässlich des 40. Geburtstags des Simulators im November eine eigene Microsoft Flight Simulator 40th Anniversary Edition mit wirklich großartigen Addons geben. Mit einem systemtiefen Airliner, historischen Flugzeugen sowie Hubschraubern und Segelflugzeugen, Airports und vielem mehr. FSNews24 hat mehrfach ausführlich darüber berichtet. U. a. unter

40 Jahre Flight Simulator und ein Airbus A310

Geschenkt: Was ist vom iniBuilds A310 zu erwarten?

MSFS: Überraschungen zur Gamescom in Köln

Alle Termine, die heuer noch ins Haus stehen, sind übrigens auf flightsimulator.com nachzulesen. Dort findet sich u. a. eine aktuelle Development Roadmap, also gewissermaßen ein Entwicklungsfahrplan, der Auskunft darüber gibt.