Die Gear Gravity Extention ist eine Art Kurbel, durch die das Fahrwerk ohne Zuhilfenahme von hydraulischer und elektrischer Energie allein durch die Schwerkraft ausgefahren werden kann. Der dafür vorgesehene Hebel befindet sich im Airbus A320 am unteren Ende des Pedestals unterhalb der Parking Brake.

Die 3D Designer im Entwicklerteam des FlyByWire A32NX haben das System nun komplett animiert und implementieren es in den Airliner. Auf Discord haben sie zwei Videos dazu veröffentlicht. Eines, das die reine Animation zeigt…

und eines, das veranschaulicht, wie es in der Praxis im A32NX aussieht…

Gear Gravity Extention soll zuerst in der Experimental- und dann in der Development-Version des Freeware Airliners verfügbar sein.

Die beste und komfortabelste Möglichkeit, den A32NX herunterzuladen bzw. zu updaten, bietet der FBW-Installer, den FSNews24 unter

FlyByWire: Neuer Installer für A32NX

vorgestellt hat. Den direkten Downloadlink für den Installer gibt es hier.