X-Plane 12 im Anflug

Den 25. September sollten sich alle Freunde der gepflegten Flugsimulation schon einmal rot in ihrem Kalender anstreichen. Da wird Austin Meyer, Gründer und Chef von Laminar Research, auf der FlightSimExpo 2021 in San Diego (USA) den neuen X-Plane vorstellen. Dass…

Weiterlesen

Gratis nach Kuwait

Das Emirat am Persischen Golf erhält dank eines Freeware-Addons im Microsoft Flight Simulator eine optische Aufwertung. Sowohl der Internationale Flughafen Kuwait (ICAO-Code: OKBK), zentrales Luftfahrt-Drehkreuz von Kuwait Airways, als auch Kuwait-City mit etlichen der Sehenswürdigkeiten, sind enthalten. Absolut empfehlenswert! Probleme…

Weiterlesen

Hubschrauber im MSFS?

"Wann kann ich im Microsoft Flight Simulator endlich auch mit Helikoptern durch die Lüfte schweben?" Diese Frage wurde seit der Veröffentlichung des MSFS vor einem Jahr immer wieder gestellt. Microsoft und Asobo haben die Fans hier auf 2022 vertröstet. Das…

Weiterlesen

Toolbar-“Killer”

Mit dem SimUpdate V haben sich beim Microsoft Flight Simulator leider auch einige Bugs eingeschlichen. Einer davon führt dazu, dass das Zeichen für das Toolbar-Menü am oberen/mittleren Rand des Bildschirms nicht mehr verschwindet (hier rot markiert). Ein kleinen Tool schafft…

Weiterlesen

Freiflug nach Leipzig/Halle

Er ist der zweitgrößte Frachtflughafen und elftgrößte Passagierflughafen Deutschlands: Leipzig/Halle (ICAO-Code: EDDP). Für den Microsoft Flight Simulator gibt es eine sehr schön gemachte, detaillierte Freeware-Erweiterung des Airports, die wirklich zu empfehlen ist. Und das hat sie u.a. zu bieten: Zahlreiche…

Weiterlesen

SimUpdate V: Viel Neues!

Gleichzeitig mit der Veröffentlichung auf der Xbox Series X/S erhielt der Microsoft Flight Simulator mit dem SimUpdate V auch einen Performance-Boost verpasst. Zwar blieb der zunächst angekündigte Wechsel auf DirectX 12 aus, trotzdem wurde unter der Haube geschraubt, um die…

Weiterlesen

Xbox X/S: “Cleared for take-off”

... hieß es am 27. Juli 2021 pünktlich um 17.00 Mitteleuropäischer Sommerzeit. Da wurde dem Microsoft Flight Simulator auf der Xbox Series X/S die Starterlaubnis erteilt. Ein gewissermaßen historischer Tag, denn erstmals in der Geschichte ist ein sehr komplexes Flugsimulationsprogramm,…

Weiterlesen

Einfach nur Verkehr…

Wer einigermaßen realen Flugverkehr im Microsoft Flight Simulator bislang vermisst hat, dem kann geholfen werden. Aerosoft hat in seinem hauseigenen Forum "Simple Traffic" angekündigt. Dazu heißt es in der Stellungnahme: "Aerosoft Simple Traffic hat nur zwei Aufgaben: Die korrekte Bemalung…

Weiterlesen

Ein Bus wird kommen…

Wer den Airbus A320 im Microsoft Flight Simulator fliegen möchte, hat derzeit zwei Möglichkeiten: Den Airliner, der in der Standardversion des MSFS mitgeliefert wird und eine verbesserte und wesentlich detailliertere Freewareversion von FlybyWire Simulations, einem Team von etwa 100 Entwicklern.…

Weiterlesen

Xbox X/S lernt fliegen

Eine absolute Welt-Premiere steht am 27.7. an. Erstmals in der Geschichte landet mit dem Microsoft Flight Simulator ein sehr detailliertes und umfangreiches Simulationsprogramm, das den Bereich der zivilen Luftfahrt abdeckt, auf einer Spielekonsole. Im Microsoft Store der Xbox X/S kann…

Weiterlesen

Französische Böe

Wer den französischen Kampfjet Dassault Rafale (Rafale = französisch für Windböe oder Windstoß) einmal im Microsoft Flight Simulator fliegen möchte, der hat jetzt die Gelegenheit dazu. Ein entsprechendes Freeware-Addon kann von der Seite flightsim.to heruntergeladen werden. Datei einfach entpacken und…

Weiterlesen

Mumbai City Landmarks

Mit mehr als 12 Millionen Einwohnern ist Mumbai nicht nur das wirtschaftliche Zentrum Indiens, sondern auch bedeutender Verkehrsknoten und kultureller Mittelpunkt mit Universitäten, Theatern, Museen und Galerien. ORBX hat ein Landmark-Paket herausgebracht, das die Optik der Metropole im Microsoft Flight…

Weiterlesen

Flug zur Napoléon-Insel

Napoléon Bonaparte wurde in Ajaccio auf Korsika geboren. Heute trägt der größte Verkehrsflughafen der Insel - der Aéroport d’Ajaccio Napoléon Bonaparte – seinen Namen. Rund eine Million Passagiere verzeichnet der elftgrößte Airport Frankreichs (ICAO-Code: LFKJ) alljährlich. Er ist die Heimatbasis…

Weiterlesen