“Mamudesign – Marinas” ist eine globale Szenerie für den Microsoft Flight Simulator, die statische Boote und Piers in Marinas, Meeren, Seen und Flüssen platziert und ganze Länder abdeckt. Die Daten dafür stammen von OSM, dem weltweiten Kartendienst OpenStreetMap.

Ausführich vorgestellt wurde das Addon hier:

Kostenlose Erweiterung: Mamudesign Marinas

Kürzlich ist ein Update erschienen, das einige Erweiterungen und Fehlerbehebungen enthält:

Hinzugefügt wurden:

  • Südamerika,
  • fehlende karibische Inseln
  • Dänemark
  • Türkei
  • Zypern

FIXES:

  • Boote entlang der Flughafenanfluglichter entfernt
  • bereinigte Boote auf Industrie-/Gewerbeflächen
  • Boote von vielen “No-Piers” wie der Struktur von Öl- und Gastankern entfernt
  • Boote aus den wichtigsten Industriehäfen entfernt

Das Addon kann hier kostenlos heruntergeladen werden:

Mamudesign – Marinas

Datei entpacken und den darin enthaltenen Folder “a-mamudesign-marinas” in den Communityordner schieben. Vorversion, falls vorhanden, vorher aus dem Communityordner löschen.

Hinweise auf der Downloadseite beachten!

Für das kostenlose Herunterladen einiger Addons ist auf flightsim.to eine Registrierung erforderlich!

Einige der Entwickler bieten beim Download die Möglichkeit einer Anerkennung ihrer Arbeit in Form einer Donation (= Spende) – z.B. über Plattformen wie “Buy me a coffee” oder “Donate via Paypal”. Bei entsprechender Zufriedenheit sollte man Designern auf alle Fälle eine adäquate Donation zukommen lassen, um so etwa die Weiterentwicklung zu fördern und zu unterstützen.

Wer ein wenig Ordnung in seine heruntergeladenen Addons bringen möchte, dem sei das kostenlose Tool “MSFS Addons Linker” empfohlen.

Weitere kostenlose Tools, Airports, Flugzeuge, Hubschrauber, Szenerien usw. für den MSFS und X-Plane, die von FSNews24 vorgestellt wurden, sind in der Gratisliste zu finden.