Freiflug nach Syros (LGSO)

8. Juni 2023

Syros, die zehntgrößte griechische Insel der Kykladen, ist heute unser Ziel. Südlich der Hafenstadt Ermoupoli, dem wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum der Insel, liegt der Flughafen Syros „Dimitrios Vikelas“ (ICAO-Code: LGSO). Benannt ist er nach einem griechischen Geschäftsmann und Schriftsteller, der auf der Insel geboren wurde und der der erste Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) war.

Der Airport verfügt über eine 1.080 Meter lange und 30 Meter breite Asphaltbahn (18/36). Sky Express bietet eine tägliche Flugverbindungen von und nach Athen. Vor allem in den Sommermonaten bringen aber auch zahlreiche Charterflüge Touristen auf die Insel.

Entwickler Rainer Kunst (Simmershome) hat nicht nur den Airport, sondern auch die Umgebung für den Microsoft Flight Simulator als Freewareversion ganz ausgezeichnet und mit Liebe zum Detail umgesetzt. Die Merkmale:

Airport

  • Nachbau des gesamten Airport Layouts
  • Flatten für den gesamten Airport
  • Exclude der MSFS Gebäude
  • Eigene realistische native Modelle auf dem gesamten Platz
  • Apronbeleuchtung nativ
  • Hangarbeleuchtung native
  • Custom Taxilights native
  • Zusätzliche Vegetation über Biome
  • Runway mit 3D Einrichtungen
  • Statische Flugzeuge
  • Statische Flugzeuge (Thomas Roehl)
  • Statische Szenen
  • 3D People
  • Animierte Personen
  • NDB 417 Mhz

Hafen

  • Statische Schiffe
  • Pier
  • Kräne

Sehenswürdigkeiten

  • Kirche von Ermoupolis
  • Kirche Appoach RWY 18
  • Leuchturm

Insel

  • Ausbau aller Buchten mit Segelschiffen und Motorboten

Die Szenerie kann hier kostenlos heruntergeladen werden:

Simmershome/LGSO Syros

Datei entpacken und den darin enthaltenen Folder “sh-lgso” in den Communityordner schieben. Hinweise auf der Downloadseite und im Handbuch (Simmershome LGSO Syros MSFS 2020 Manual DE-EN.pdf unter DOC) beachten!

Für das kostenlose Herunterladen von LGSO ist eine Registrierung erforderlich!

Einige der Entwickler bieten beim Download die Möglichkeit einer Anerkennung ihrer Arbeit in Form einer Donation (= Spende) – z. B. über Plattformen wie „Buy me a coffee“ oder „Paypal“. Bei entsprechender Zufriedenheit sollte man Designern auf alle Fälle eine adäquate Donation zukommen lassen, um so etwa die Weiterentwicklung zu fördern und zu unterstützen.

Wer ein wenig Ordnung in seine heruntergeladenen Addons bringen möchte, dem sei das kostenlose Tool “MSFS Addons Linker” empfohlen.

Weitere kostenlose Airports, Flugzeuge, Hubschrauber, Szenerien und Tools für den MSFS und X-Plane, die von FSNews24 vorgestellt wurden, sind in der Gratisliste zu finden.

Flughäfen und Szenerien, die unter dem Stichwort “Freiflug” veröffentlicht wurden, sind unter diesem Link gelistet:

Freiflug