Die Qual der Wahl hat man, wenn man im Microsoft Flight Simulator für den österreichischen Flughafen Klagenfurt (LOWK) eine entsprechend detaillierte Flughafenszenerie installieren möchte. Für den Airport, der von Eurowings von Köln/Bonn aus und von Austrian Airlines von Wien aus angeflogen wird, stehen mittlerweile gleich zwei unterschiedliche Addons zur Wahl, eine Payware- und eine Freeware-Version. Damit nicht genug. Im World Updates VI für die DACH Region (Deutschland, Österreich, Schweiz)

wird (wie berichtet) eine kostenlose handgefertigte Version dieses Airports enthalten sein. Geplanter Veröffentlichungstermin: 26. August.

JustSim brachte LOWK dieser Tage als Payware-Version heraus. Stolzer Preis: € 19,99, erhältlich im Simmarket. Wer den Airport dort bereits für den P3D oder den X-Plane gekauft hat, erhält ihn etwas günstiger (P3D: € 10,-. X-Plane: € 13,-). Leider ist die Szenerie nicht auf dem neuesten Stand, so gibt es seit mittlerweile fünf Jahren keine Betonpiste mehr, sondern ein Großteil der Start- und Landebahn wurde 2016 (!) im Zuge einer Gesamtsanierung asphaltiert. Von einer Payware-Version ist da normalerweise mehr zu erwarten!

Eine uneingeschränkte Empfehlung ist die sehr schön gemachte kostenlose Version von Klagenfurt auf flightsim.to. Es muss nicht extra erwähnt werden, dass der entsprechende Teil der Piste in dieser Version alsphaltiert ist:

Herunterladen kann man das kostenlose Addon unter diesem Link. Die Datei einfach entpacken und in den Communityordner schieben. Hinweise in der Beschreibung beachten!

Für das kostenlose Herunterladen einiger Addons ist auf flightsim.to eine Registrierung erforderlich!

Cookie Plugin von Real Cookie Banner