Mit 1.707 Metern Seehöhe ist St. Moritz Samedan (ICAO-Code: LSZS) einer der höchstgelegenen Flugplätze Europas. Linienverkehr findet hier zwar keiner statt, aber vor allem im Winter wird der Engadin Airport, wie er auch genannt wird, von zahlreichen Privatjet-Anbietern angeflogen. Der rund fünf Kilometer vom mondänen Schweizer Touristenort St. Moritz entfernte Flugplatz zählt jährlich zwischen 14.000 und 22.000 Flugbewegungen.

Für den Microsoft Flight Simulator gibt es eine sehr schön gemachte, detaillierte kostenlose Umsetzung des schweizer Airports, die kürzlich für das SimUpdate V aktualisiert wurde.

Herunterladen kann man den kostenlosen Flugplatz hier.

Die Installation ist denkbar einfach. Die heruntergeladene Datei einfach entpacken und in den Community Ordner schieben. Wer nicht weiß, wo man den Community Ordner findet, der wird hier fündig.

Zusätzlich ist das SDR Scenery Pack zu downloaden, zu entpacken und ebenfalls in den Community Ordner zu legen.

Für das kostenlose Herunterladen einiger Addons ist auf flightsim.to eine Registrierung erforderlich!

Wer ein wenig Ordnung in seine heruntergeladenen Addons bringen möchte, dem sei das kostenlose Tool “MSFS Addons Linker” empfohlen.