Helsinki-Vantaa (ICAO-Code: EFHK) ist der größte Verkehrsflughafen Finnlands. Bis ins Zentrum der finnischen Hauptstadt sind es gerade einmal 17 Kilometer. Eröffnet wurde der Flughafen 1951 anlässlich der Olympischen Sommerspiele. 2019 wurden hier mehr als 21,8 Millionen Passagiere abgefertigt. Er ist Heimatbasis und Drehkreuz der Finnair.

Für den Microsoft Flight Simulator wurde bereits im März dieses Jahres eine kostenlose Version veröffentlicht, die nun ein umfangreiches Update erhalten hat.

Features:

  • Sorgfältig gestaltetes Flughafen-Layout
  • Detaillierte Terminalgebäude
  • T2 und T1 Erweiterungen sind enthalten und individuell modelliert
  • Neuer Haupteingang enthalten
  • Benutzerdefinierte animierte Fluggastbrücken
  • Animierte Standard-Jetways
  • Detaillierte Bodentexturen

Bei der Erstellung der Screenshots wurden der AIG-Manager und der AIG-Traffic Controller eingesetzt, die hier vorgestellt werden.

Heruntergeladen werden kann der kostenlose Airport hier. Datei entpacken und das darin enthaltende Verzeichnis “efhk-helsinki” in den Community Ordner legen. Hinweise auf der Downloadseite beachten!

Wer nicht weiß, wo der Community Ordner zu finden ist, dem wird hier und hier geholfen.

Für das kostenlose Herunterladen einiger Addons ist auf flightsim.to eine Registrierung erforderlich!

Einige der Entwickler bieten beim Download die Möglichkeit einer Anerkennung ihrer Arbeit in Form einer Donation (= Spende) – z.B. über Plattformen wie “Buy me a coffee” oder “Donate via Paypal”. Bei entsprechender Zufriedenheit sollte man Designern auf alle Fälle eine adäquate Donation zukommen lassen, um so etwa die Weiterentwicklung zu fördern und zu unterstützen.

Ein wenig Ordnung in die heruntergeladenen Addons bringt das kostenlose Tool “MSFS Addons Linker”.