Mit jährlich etwa elf Millionen Passagieren und 90.000 Flugbewegungen ist der internationale Flughafen Venedig Tessera Marco Polo (ICAO-Code: LIPZ) vom Verkehrsaufkommen her der drittgrößte Airport Italiens. Der Flughafen verfügt über zwei parallel verlaufende Asphaltbahnen. Die 04R/22L mit 3300 Metern Länge und 45 Metern Breite und die etwas kürzere 04L/22R mit 2780 Metern Länge und 45 Metern Breite. Lufthansa, Austrian, Swiss, Wizz Air, easyJet, Ryanair, aber auch American Airlines, Emirates oder Japan Air sind nur einige der unzähligen Fluggesellschaften, die LIPZ regelmäßig anfliegen.

Entwickler NSAJID hat damit begonnen, den Flughafen als Freeware-Version für den Microsoft Flight Simulator umzusetzen. Von ihm stammt übrigens auch der von FSNews24 erst kürzlich vorgestellte Flughafen Berlin Brandenburg. Sein Venedig Airport verfügt bereits über handgefertigte Passagier- und Frachtterminals. Später sollen noch weitere benutzerdefinierte Gebäude hinzugefügt werden, verspricht der Entwickler.

LIPZ kann hier kostenlos heruntergeladen werden:

LIPZ – Venice Marco Polo Intl Airport

Datei entpacken und den darin enthaltenen Folder “lipz-tessera” in den Communityordner schieben. Hinweise auf der Downloadseite beachten!

Für das kostenlose Herunterladen einiger Addons ist auf flightsim.to eine Registrierung erforderlich!

Wer ein wenig Ordnung in seine heruntergeladenen Addons bringen möchte, dem sei das kostenlose Tool “MSFS Addons Linker” empfohlen.

Weitere kostenlose Airports, Flugzeuge, Hubschrauber, Szenerien, und Tools für den MSFS und X-Plane, die von FSNews24 vorgestellt wurden, sind in der Gratisliste zu finden.

Flughäfen und Szenerien, die unter dem Stichwort “Freiflug” veröffentlicht wurden, sind unter diesem Link gelistet:

Freiflug