Die Grumman G164 Ag-Cat ist eines der wohl bekanntesten einmotorigen Sprühflugzeuge aus US-amerikanischer Produktion, das in der Landwirtschaft eingesetzt wurde und mancherorts auch noch eingesetzt wird. Konstruiert und gebaut wurde es ab den 1950er Jahren vom Flugzeughersteller Grumman.

Entwickler “krcustoms” hat damit begonnen, das Flugzeug für den Microsoft Flight Simulator nachzubauen. Und das hat auch persönliche Gründe. Dessen Vater war mehr als 30 Jahre lang Pilot in der Landwirtschaft und besaß und flog eine G164-A. Es ist ein komplett originalgetreues, handgefertigtes Modell, an dem der Entwickler eine ganze Weile gearbeitet hat. Er weist ausdrücklich darauf hin, dass sich dieses Projekt noch in Arbeit befindet (WIP = Work in Progress), also noch nicht alle Funktionen 1:1 umgesetzt sind. Trotzdem kann sich das Ergebnis bereits sehen lassen.

Das Flugzeug verfügt bereits über ein funktionierendes Cockpit, wobei einige Funktionen wie etwa die Höhenrudertrimmung und Sprühsystemsteuerung noch hinzugefügt werden sollen.

Derzeit ist der Sprüheffekt mit den Klappen des Flugzeugs verknüpft. Ausgefahrende Klappen schalten das Sprühsystem ein, eingefahrene Klappen schalten es aus.

Die Grumman G-164 ist mit dem Sim Update 6 kompatibel und kann hier kostenlos heruntergeladen werden.

Datei entpacken und die beiden Folder “krcustoms-g164b” und “krcustoms-boom-spray” in den Community Ordner schieben. Enthalten ist übrigens auch das Grumman Flight Manual im PDF Format.

Wer nicht weiß, wo der Community Ordner zu finden ist, der erfährt hier die Details.

Für das kostenlose Herunterladen einiger Addons ist auf flightsim.to eine Registrierung erforderlich!

Ein wenig Ordnung unter den heruntergeladenen Addons bringt das kostenlose Tool “MSFS Addons Linker”.