… heißt es Dank des kostenlosen Pakets “Project Lifts + Skyway Mont Blanc”, das nicht weniger als 20.000 Liftanlagen, 160.000 Liftstützen sowie weitere Pylonen und mehr als 630.000 Objekte in den Microsoft Flight Simulator bringt.

Abgedeckt werden damit ganz Europa, Nordamerika und Japan.

Was das Paket mitbringt, kann sich wirklich sehen lassen:

  • Seilbahnen, Gondeln und Sessellifte
  • Schlepplifte (Skilifte, T-Bars, J-Bars und Platter)
  • Benutzerdefinierte Sessel-, Gondel- und Seilbahnkabinen-Modelle, mit unterschiedlichen Variationen
  • Benutzerdefinierte Liftstützen und Stationsmodelle (mehr Variationen werden kommen!)
  • Nachtbeleuchtung auf den Skipisten, wo es angebracht ist
  • Vollständige PBR-Texturierung, optimierte, vollständig benutzerdefinierte 3d-Modelle mit Lods
  • Das Paket enthält eine spezielle Szenerie, die die Mont-Blanc-Seilbahnen realistisch darstellt
  • Alle Gebäude / Seilbahnstationen sind enthalten: Courmayeur Station, Pavillon du Mont Frety Station, Punta Hellbronner Station, Aiguille du Midi Station, Plan de l’Aiguille Station und Chamonix Station.
  • Wo vorhanden, wurden technische Zeichnungen aus der realen Welt verwendet, um das Aussehen und die Abmessungen anzupassen.
  • Alle Modelle sind handgefertigt und mit vollständiger PBR-Textur versehen.
  • Der Gipfel der Aiguille du Midi wurde von Hand modelliert und mit prozeduraler Texturierung überzogen, um alle Gebäude rund um den Berg bestmöglich zu integrieren.
  • Vollständig animierte Seilbahnen und Gondeln. Die Skyway-Bahn auf der italienischen Seite hat eine spezielle Animation, die Kabine dreht sich um 360° und bietet einen spektakulären Blick auf die Umgebung
  • Enthalten ist auch die legendäre neue Torino-Hütte (auch bekannt als Rifugio Torino Nuovo), die ihren Platz direkt unter der Punta Hellbronner hat
  • Nachtbeleuchtung vorhanden (nach bekannten Lichtquellen)

Als Grundlage dienten die öffentlich verfügbaren Openstreemap-Daten, für die Entwickler “mamu82” kurzerhand ein “automatisches” Tool geschrieben hat, um die benötigten Szenerie-Platzierungsdateien zu erstellen.

Das Ergebnis ist wirklich beeindruckend. Trotzdem hat der Entwickler vor, daran weiterzuarbeiten und das Paket von Zeit zu Zeit zu aktualisieren und zu optimieren.

“Project Lifts + Skyway Mont Blanc” ist mit dem Sim Update 6 kompatibel und kann hier heruntergeladen werden. Infos auf der Downloadseite beachten.

Datei entpacken und die beiden Folder “a-mamudesign-projectlifts” und “mamudesign-skyway-montblanc” in den Community-Ordner legen.

Wer nicht weiß, wo der Community Ordner zu finden ist, der erfährt hier die Details.

Für das kostenlose Herunterladen einiger Addons ist auf flightsim.to eine Registrierung erforderlich!

Einige der Entwickler bieten beim Download die Möglichkeit einer Anerkennung ihrer Arbeit in Form einer Donation (= Spende) – z.B. über Plattformen wie “Buy me a coffee” oder “Donate via Paypal”. Bei entsprechender Zufriedenheit sollte man Designern auf alle Fälle eine adäquate Donation zukommen lassen, um so etwa die Weiterentwicklung zu fördern und zu unterstützen.

Ein wenig Ordnung in die heruntergeladenen Addons bringt das kostenlose Tool “MSFS Addons Linker”.

Ebenfalls interessant: