Flugzeugentwickler Rotate hat – wie bereits angekündigt – seine McDonnell Douglas MD-11 für den X-Plane 11 veröffentlicht. Mehr als fünf Jahre lang wurde an dem dreistrahligen Jet geschraubt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen (siehe umfangreiche Feature-Liste unten!). Die MD-11 verfügt nun über realistische Flugdynamik und Leistung. Alle aufgeführten Systeme werden – so Rotate – gemäß den Spezifikationen des Originalmodells simuliert, mit allen für die Simulation relevanten Redundanzen und sowohl im automatischen als auch im manuellen Modus.

Und das ist die mehr als umfangreiche Feature-Liste:

  • Systemtests simuliert:
    • Engine/APU Fire Test
    • Annunciator Lights Test
    • Cabin/Cargo Fire Test
    • GPWS Test
    • Hydraulic Pressure and Engine-Driven Pump Tests
    • Oxygen Test
    • TCAS Test
    • Weather Radar Test
    • Emergency Power Test
  • Luft
    • Klimaanlage
    • Pressurization
    • Cargo heating/ventilation
    • Kühlung der Avionik
    • Air System Display
  • Visuelle Warnung
    • EAD (Engine Alert Display)
    • Anzeige von SD-Warnungen und Konsequenzen
    • SD-Folgenseite
    • SD-Statusseite
    • SD-Miscellaneous Page
    • CAWS (Zentrales akustisches Warnsystem)
    • GPWS (Ground Proximity Warning System)
    • TCAS (Verkehrswarn- und Kollisionsvermeidungssystem)
    • Wetterradar
  • Automatischer Flug
    • Dual AFS (Auto Flight System), FD und ATS (Auto Throttle System)
    • Alle FMA-Modi simuliert
    • Automatischer ILS-Anflug mit Dual/Single Auto Land.
    • LSAS (Longitudinal Stability Augmentation System)
    • CWS (Steuerradlenkung)
    • Yaw damper
    • Automatische Pitch-Trimmung
    • Klappenbegrenzung
    • Überziehwarnung mit Auto Slat Extend
  • APU
    • APU-System, Anzeige und Steuerung
    • Automatische APU-Abschaltung
    • APU-Pneumatiksystem
  • Kommunikation
    • VHF-Kommunikationssystem
    • Dual Head Communications Radio Panel
    • Audio-Control Panels
    • Voice-Recorder-Panel
  • Elektrik
    • Wechselstromerzeugung und -verteilung
      • Integrierter Antriebsgenerator
      • GCU (Generator Control Units)
      • APU-Generator
      • ADG (luftbetriebener Generator)
      • Externe Power
      • AC-Verteilung (9 Busse)
      • NBPT (unterbrechungsfreie Kraftübertragung)
    • Gleichstrom
      • 4 Transformator-Gleichrichter-Einheiten
      • DC-Verteilung (8 Busse)
      • Akku und Ladegerät
    • Notstrom
    • Elektrische Systemanzeige
  • Fire Protection
    • Triebwerke- und APU-Branderkennungs- und Löschsystem
    • Brandmelde- und Löschsystem für Fracht
    • Bedienelemente und Anzeigen
  • Fluginstrumente
    • Komplettes EIS (Electronic Indication System)
    • Zwei unabhängige ECPs (Electronic Control Panel)
    • 6 unabhängige Anzeigeeinheiten
    • Navigationsanzeige (MAP-, PLAN-, VOR-, APPR- und TCAS-Modi)
    • Air Data Computer
    • ATC Transponder
    • Flugzeuguhr, Timer und Countdown-Chronometer
    • Standby-Kompass und Standby-Lageanzeige
    • Standby-Höhenmesser und Fluggeschwindigkeitsanzeige
    • Source Input Select Panel
  • Treibstoff
    • Fuel System Controller
    • Automatische Kraftstoffplanung
    • Kraftstofftransfer und Crossfeed
    • Kraftstoffablasssystem
    • Heckkraftstoffmanagementsystem
    • Ballast-Kraftstoffsteuerung
    • Kraftstoffsystemanzeige
  • Hydraulik
    • Steuerung des Hydrauliksystems
    • Reservoire und Akkumulatoren
    • Triebwerk- und elektrisch angetriebene Pumpen
    • Umkehrbare Triebwerkspumpen
    • Hydraulische Anzeige
  • Eis- und Regenschutz
    • Triebwerks-Eisschutz
    • Tragflächen-Anti-Eis-System (Flügel und Leitwerk).
    • Triebwerkshauben-Anti-Eis-System
    • Air Data Heaters (Pitot, statisch, TAT)
  • Navigation 
    • FMS (Flight Management System) Simulierte Seiten:
      • A/C STATUS (2 Seiten)
      • REFERENZINDEX
      • FLT-PLAN INIT
      • GEWICHT INIT
      • KRAFTSTOFF INIT
      • PERFORMANCE CLB, CRZ & DES
      • THRUST LIMITS
      • FLUGPLAN (2 Seiten)
      • VERTICAL/LATERAL REVISION
      • DIREKT ZU
      • PROGRESS
      • TAKEOFF / APPROACH
      • SID VON
      • STAR ZU
      • HOLD
      • NAV-RADIO
      • FIX-INFO
      • NAVI
      • POS-REF
      • IRS/GNS
      • NÄCHSTE FLUGHÄFEN
      • SENSORSTATUS
      • DEFINIERTER WEGPUNKT
      • LAT/LANG und P/B/D WEGPUNKT
      • WEGPUNKT
      • MENÜ
      • MCDU-Meldungen
    • GNSS (Globales Navigationssatellitensystem)
    • LNAV/VNAV-Calculation
    • Berechnungen der Start- und Landeleistung (V-Geschwindigkeiten)
    • IRS (Trägheitsreferenzsystem)
    • UKW-, DME-, ADF- und ILS-Navigation
  • Triebwerke (General Electric CF6)
    • FADEC
    • Benutzerdefiniertes Triebwerksmodell
    • Primäre Triebwerksanzeige
    • Sekundäre Triebwerksanzeige

Simulation von mehr als 200 benutzerdefinierten Fehlern!
Dual cockpit

  • Unabhängige Steuerungen und Anzeigen für Pilot und Copilot.
  • Zwei unabhängige MCDUs steuern zwei unabhängige FMCs.
  • Instrumentenquellen können unabhängig voneinander für Pilot und Copilot ausgewählt werden.
  • Alle relevanten Systeme haben separate Controller für Redundanz.

Genaues 3D-Modell und HD-Texturen
Externe Objekte und detaillierte Animationen

  • Animiertes Beladen des Flugzeuges
  • Cargo Loader and Cargo Truck
  • GPU
  • Airstairs
  • Cockpitfenster-Animation
  • Frachttüren
  • Vollständig animierte Fahrwerke
  • Winflex
  • Schubumkehr-Animation

Aircraft Menü

  • Options
  • Situationen (Voreinstellungen für C&D, Taxi und Takeoff)
  • Loadmanager
  • Bodenoperationen
  • Ausfälle

Realistische 3D-Sounds

  • Detaillierte Sounds mit echten Cockpit-Quellen und dynamischen FMOD-Effekten

3D-Lichter, einschließlich:

  • Außenbeleuchtung
  • Cockpitbeleuchtung
    • Panel Leuchten
    • Flood Beleuchtung
    • Dome Beleuchtung
    • Leselampen
    • Briefcase Beleuchtung
    • Bodenleuchten
    • Kartenlichter
  • Kabinenbeleuchtung

10 Bemalungen

  • Rotate
  • Avient Aviation
  • EVA Air Cargo
  • Fedex
  • Lufthansa Cargo
  • Martinair-Fracht
  • Shanghai Airlines Fracht
  • UPS
  • Varig Log
  • Western Global Airlines
  • Weiße Lackierung

VR-Unterstützung

Die MD-11 wird auch mit dem kommenden X-Plane 12 kompatibel sein, versprechen die Entwickler. Derzeit wird das Flugzeug über den Store von X-Plane.org angeboten. Preis $ 83,95, also je nach Wechselkurs ca. € 80,–.