Vier Videos und zahlreiche Screenshots, die in dieser Woche zum X-Plane 12 veröffentlicht wurden, geben einen tiefen Einblick in den Entwicklungsfortschritt beim “Neuen”.

So hat das Entwicklerstudio Laminar Research einen offiziellen Trailer über die Cirrus SR22 auf seinen Youtube Kanal gestellt, in dem nicht nur das Flugzeug selber, sondern auch weitere wichtige Fähigkeiten, die der X-Plane 12 mitbringen wird, zeigt. Etwa Vereisungs- und Regeneffekte, die neue Wolkendarstellung und vieles mehr. Genau hinsehen – zunächst aber einfach nur lauschen!

Drei weitere Videos hat Michael Brown geteilt, der nicht direkt an der Simulatorentwicklung beteiligt ist, aber dessen Unternehmen X-Force PC enge Verbindungen zu Laminar Research pflegt. Deshalb ist es auch keine Überraschung, dass Laminar Research Gründer Austin Meyer in diesen Videos zu sehen ist.

Das erste zeigt die Entwicklung des X-Plane 12 anhand des persönlichen Flugzeuges von Austin Meyer, der Lancair Evolution. Das Video demonstriert die verschiedenen neuen Ergänzungen, die der X-Plane 12 bieten wird…

Das zweite Video ist nicht weniger spannend. Es geht um die Vereisungsbedingungen auf Pisten. Eis und Schnee verhalte sich so, wie in der Realität. Steige die Temperatur, entstünden Pfützen, sinke sie, dann bilde sich eben Eis. Vom Eis geht es dann recht schnell zum neuen Airbus A330, der als Standardflugzeug mit dem X-Plane 12 mitgeliefert wird. Dessen Vorzüge werden in allen Details geschildert, inklusive der Flugdynamik.

Im letzte Video, das auf Michael Browns Kanal geteilt wird, präsentiert Austin die neue F-14 Tomcat.

Vier Videos, die Lust auf mehr machen. Bislang wurden allerdings weder ein Veröffentlichungstermin noch ein Preis bekanntgegeben. Lange dürfte es aber nicht mehr dauern. Denn wie ist am Ende des Trailers über die Cirrus SR22 zu lesen: “XPLANE 12 – Coming soon” (“XPLANE 12 – Kommt bald”).

Ebenfalls interessant: