In der Experimental-Version des A32NX ist das TCAS-System – wie berichtet – bereits seit einiger Zeit integriert, um die Funktion zu testen. TCAS, also das Traffic Alert and Collision Avoidance System, ist das Warnsystem zur Vermeidung von Flugzeugkollisionen in der Luft. Nun ist es auch in der Development-Version des A320 implementiert. Das hat das FlyByWire-Team auf seiner Facebook-Seite bekanntgegeben. In der Erklärung, aus dem Englischen übersetzt – heißt es u. a.:

Wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass nach einer soliden Testrunde in unserer experimentellen Version TCAS (einschließlich Verkehrsanzeige, TA/RA-Audio und TCAS FD/AP-Modi) jetzt für alle in der Development-Version verfügbar ist! Wir haben einige letzte Leistungsverbesserungen vorgenommen, die das Zusammenführen dieser lang erwarteten Funktion ermöglicht haben!

Der FD/AP TCAS Guidance Mode des A320 ist dabei so programmiert, dass das Flugzeug bei einer gefährlichen Annäherung ohne Piloteneingriff automatisch ein Ausweichmanöver nach oben (“Climb, Climb…”) oder nach unten (“Descent, Descent…”) durchführt und danach wieder in die voreingestellte Flughöhe zurückkehrt, wie in diesem Video zu sehen ist…

Die aktuelle Development-Version am besten über den FBW-Installer herunterladen. Den Link dazu gibt es hier.

Ebenfalls interessant: